Willkommen
beim ISAS

Wir machen messbar, was heute noch nicht gemessen werden kann: Unser Ziel ist es, die Entwicklung analytischer Technologien voranzutreiben, indem wir unser Fachwissen aus Chemie, Biologie, Physik und Informatik kombinieren. Die Forschung am ISAS konzentriert sich darauf, Methoden für die Multi-Parameteranalyse von biologischen Materialien bereitzustellen; so möchten wir die Prävention und Frühdiagnose von Krankheiten verbessern sowie deren schnellere und präzisere Therapie ermöglichen.

Exzellente interdisziplinäre Forschung, die Qualifizierung unseres wissenschaftlichen Nachwuchses und der Transfer unserer Ergebnisse in Wissenschaft, Wirtschaft und Öffentlichkeit sind unsere Leitziele.

isas-startseite.jpg

Aktuelles

Ausgezeichnete Wissenschaft am ISAS

Professor Kristina Lorenz, Leiterin der Abteilung Biomedizinische Forschung am ISAS und Direktorin des Westdeutschen Herz- und Gefäßzentrums (WHGZ) in Essen, hat den renommierten Arthur-Weber-Preis der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK) gewonnen.

Global Young Faculty im Kamingespräch mit Norbert Lammert

Die Global Young Faculty (GYF), der auch die ISAS-Wissenschaftlerin Ayten Kalfe angehört, traf sich Mitte Februar zu einem Kamingespräch mit dem ehemaligen Bundestagspräsidenten Norbert Lammert.

Wirt oder Gast?

Wissenschaftler von ZMT, ISAS und der Uni Bremen haben analysiert, wie tropische Foraminiferen und deren symbiontische Algen auf molekularer Ebene mit steigender Meerestemperatur umgehen.

Veranstaltungen

Girls' Day 2018

Am 26. April ist Girls' Day. Auch das ISAS beteiligt sich wieder an der Aktion!

4. Lipidomics Forum

Vom 11. bis 13. November findet am ISAS Campus in Dortmund das vierte Lipidomics Forum statt.

Zum Veranstaltungskalender

Informieren
Sie sich

Forschung

[ALT]
Am ISAS entstehen innovative Beiträge zur Lösung wissenschaftlicher Herausforderungen in der Gesundheitsforschung – von den Grundlagen bis zur Standardisierung der Verfahren.
Zu den Forschungsprogrammen

Institut

[ALT]
Am ISAS treiben wir die Entwicklung analytischer Technologien intensiv voran. Unsere Ergebnisse machen messbar, was heute noch nicht gemessen werden kann.
Erfahren Sie mehr über uns

Personen

[ALT]
Internationale Experten der verschiedensten Bereiche arbeiten am ISAS unter einem Dach an der Entwicklung und Optimierung von Messmethoden.
Zu den ISAS-Mitarbeitern

Karriere

[ALT]
Wir fördern den wissenschaftlichen Nachwuchs und bieten ein attraktives akademisches Umfeld für interdisziplinäre Forschung.
Arbeiten und lernen am ISAS

Transfer & Service

[ALT]
Ein hoher Anwendungsbezug unserer Forschung ist uns wichtig. Gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft und Industrie möchten wir unsere Ergebnisse in die Praxis überführen.
Zu unseren Leistungen

Outreach

[ALT]
Wir erklären auf verständliche und unterhaltsame Weise die spannenden Grundlagen unserer wissenschaftlichen Arbeit.
Zur Öffentlichkeitsarbeit