Willkommen
beim ISAS

Wir machen messbar, was heute noch nicht gemessen werden kann: Unser Ziel ist es, die Entwicklung analytischer Technologien voranzutreiben, indem wir unser Fachwissen aus Chemie, Biologie, Physik und Informatik kombinieren. Die Forschung am ISAS konzentriert sich darauf, Methoden für die Multi-Parameteranalyse von biologischen Materialien bereitzustellen; so möchten wir die Prävention und Frühdiagnose von Krankheiten verbessern sowie deren schnellere und präzisere Therapie ermöglichen.

Exzellente interdisziplinäre Forschung, die Qualifizierung unseres wissenschaftlichen Nachwuchses und der Transfer unserer Ergebnisse in Wissenschaft, Wirtschaft und Öffentlichkeit sind unsere Leitziele.

isas-startseite.jpg

ISAS Kompakt

Rückblick PhD-Workshops 2020: Aufstieg im Aufzug

ISAS Doktorand_innen in einem der Seminare des Workshops.

Diese Woche finden am ISAS wieder PhD-Workshops, Teil des strukturierten Doktorandenprogramms, statt. Ein guter Anlass, die Workshops des vergangenen Jahres Revue passieren zu lassen.

Blutplasma statt Wein – Mona Ehlers forscht zu Nierenerkrankungen

A Foto of Mona Ehlers in the laboratoy. She is wearing a lab coat and holding a glas funnel.

Während ihrer Promotion in Berlin nutzte Mona Ehlers Metabolomics-Verfahren, um die Bestandteile von Wein zu analysieren. Jetzt wendet sie ähnliche Verfahren an, um mehr über das erhöhte Thromboserisiko bei Patient:innen mit chronischer Nierenerkrankung zu lernen.

Adriana Schneider will die Proteomanalyse effizienter machen

Ein Foto von Adriana Schneider im Labor

Masterstudentin Adriana Schneider schreibt ihre Abschlussarbeit am ISAS. Darin beschäftigt sie sich mit der Optimierung der Analyse von biologischen Proben. Seit November 2020 ist die Japan-begeisterte 30-Jährige nun Teil der Arbeitsgruppe Proteomics und verbringt täglich sechs bis acht Stunden im Labor.

Informieren
Sie sich

Forschung

[ALT]
Am ISAS entstehen innovative Beiträge zur Lösung wissenschaftlicher Herausforderungen in der Gesundheitsforschung – von den Grundlagen bis zur Standardisierung der Verfahren.
Zu den Forschungsprogrammen

Institut

[ALT]
Am ISAS treiben wir die Entwicklung analytischer Technologien intensiv voran. Unsere Ergebnisse machen messbar, was heute noch nicht gemessen werden kann.
Erfahren Sie mehr über uns

Personen

[ALT]
Internationale Experten der verschiedensten Bereiche arbeiten am ISAS unter einem Dach an der Entwicklung und Optimierung von Messmethoden.
Zu den ISAS-Mitarbeitern

Karriere

[ALT]
Wir fördern den wissenschaftlichen Nachwuchs und bieten ein attraktives akademisches Umfeld für interdisziplinäre Forschung.
Arbeiten und lernen am ISAS

Transfer & Service

[ALT]
Ein hoher Anwendungsbezug unserer Forschung ist uns wichtig. Gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft und Industrie möchten wir unsere Ergebnisse in die Praxis überführen.
Zu unseren Leistungen