Test Neue Erkenntnisse über den Aufbau, die Struktur und die Dynamik von neuen Materialien und biologischen Systemen kann man nur durch die Entwicklung innovativer analytischer (Mess-)Verfahren gewinnen. Das so erlangte Wissen ist eine wesentliche Voraussetzung für das tiefere Verständnis von Krankheitsursachen auf molekularer Ebene, Wegbereiter einer personalisierten, präziseren Medizin und Schlüssel für die Charakterisierung und Entwicklung neuer, therapie­verbessernder Materialien; es erfordert und unterliegt einem ständigen Prozess der Optimierung.

Die wissenschaftlichen Arbeiten am ISAS erstrecken sich auf alle Ebenen der Entwicklung neuer Verfahren – von der Grundlagenforschung bis hin zur Prototyp-Fertigung. Detaillierte Informationen zu unseren Forschungsthemen und -projekten finden Sie auf den folgenden Seiten.

isas-forschung.jpg

Forschungsprogramme

Krankheitsmechanismen und Targets

Krankheitsmechanismen und Targets

Biomarker

Biomarker

Biogrenzflächen

Biogrenzflächen

Imaging

Imaging

ISAS-Strategiefonds

ISAS-Strategiefonds

Aktuelle Publikationen

Characterisation of self-assembled monolayers for Cu-Cu bonding technology Microelectronic Engineering

Microelectronic Engineering, Bd. 202, Nr. 19-24,
Type: Zeitschriftenbeitrag

Stable and Functional Rhomboid Proteases in Lipid Nanodiscs by Using Diisobutylene/Maleic Acid Copolymers

Journal of the american chemical society, Bd. 140, Nr. 44, , S. 14557–14561
Type: Zeitschriftenbeitrag

Hybrid Molecularly Imprinted Polymer for Amoxicillin Detection

Biosensors and Bioelectronics, Bd. 118, , S. 102–107
Type: Zeitschriftenbeitrag

Precipitation with polyethylene glycol followed by washing and pelleting by ultracentrifugation enriches extracellular vesicles from tissue culture supernatants in small and large scales

Journal of extracellular vesicles, Bd. 7, Nr. 1, , S. 1528109
Type: Zeitschriftenbeitrag

Laboratory biomarkers of delayed cerebral ischemia after subarachoid hemorrhage: a systematic review

Neurosurgical Review,
Type: Zeitschriftenbeitrag

Oxidation of cardiac myofilament proteins: Priming for dysfunction?

Molecular aspects of medicine, Bd. 63, , S. 47–58
Type: Zeitschriftenbeitrag

Mehr Publikationen