Jahresbericht 2016 online

Der ISAS-Jahresbericht 2016 ist ab sofort zum Download erhältlich.

Lange Nacht der Wissenschaften in Berlin

Am 24. Juni fand in Berlin die Lange Nacht der Wissenschaften statt. Auch das ISAS war mit von der Partie und öffnete zum ersten Mal seine eigenen Türen an der Schwarzschildstraße.

ISAS-Wissenschaftler helfen bei der Suche nach neuem Lungenkrebs-Medikament

Wissenschaftler der Arbeitsgruppe Protein Dynamics am ISAS haben kürzlich geholfen, zwei potenzielle Wirkstoffe gegen Lungenkrebs zu identifizieren.

Interdisziplinäres Neuromuskuläres Symposium

Am 9. und 10. Juni fand am ISAS Campus das erste Interdisziplinäre Neuromuskuläre Symposium (NMS) statt.

iF Design Award für den ISAS-Jahresbericht

Nach dem Gesamt-Design und der Website hat nun auch der ISAS-Jahresbericht 2015 einen eigenen Designpreis abgeräumt. Der Bericht erhält den renommierten iF Design Award 2017, eine der wichtigsten internationalen Design-Auszeichnungen.

Neues Gen für erbliche Muskelschwäche entdeckt

Wissenschaftler vom ISAS haben gemeinsam mit Kollegen aus Newcastle und München ein neues Gen identifiziert, das für eine Muskelerkrankung (kongenitale Muskeldystrophie) verantwortlich gemacht wird. Die Ergebnisse der Studie stellt das Team online im „American Journal for Human Genetics“ vor.

Neue Einblicke in die Blutplättchen-Aktivierung

In einer Studie in der Fachzeitschrift "Blood" haben sich ISAS-Wissenschaftler eingehend mit der Aktivierung von Blutplättchen (Thrombozyten) beschäftigt. Dabei ging es ihnen vor allem um die dynamischen Signalkaskaden, die innerhalb der ersten Sekunden nach der Aktivierung ablaufen.

Kickoff-Meeting der Fachgruppe Smart Data & Data Analytics

Am 23. November traf sich am ISAS Campus in Dortmund die Fachgruppe Smart Data & Data Analytics des CPS.Hub NRW.

6. Symposium für Structural Proteomics (6SSP)

Am 17. und 18. November fand in Dortmund das 6. Symposium für Structural Proteomics (6SSP) statt.

2. Lipidomics-Forum am ISAS

Vom 13. bis 15. November fand am ISAS Campus in Dortmund das zweite Lipidomics Forum statt.