Viele Menschen stehen irgendwann in ihrem Leben vor der Aufgabe, sich um Angehörige zu kümmern, etwa wenn sie Kinder bekommen oder die Versorgung von ihnen nahestehenden, pflegebedürftigen Personen übernehmen. Für Berufstätige können solche Situationen sehr anstrengend und belastend sein, und sie erfordern planerisches Geschick sowie ein gutes Netzwerk im Hintergrund.

Das ISAS möchte seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter darin unterstützen, familiäre Verpflichtungen sowie die berufliche Entwicklung miteinander in Einklang zu bringen. Zu unseren familienfreundlichen Maßnahmen zählen flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeitsmodelle und die Hilfe bei der Suche nach einer geeigneten Kinderbetreuung.

Zur Ergänzung der eigenen Angebote arbeitet das ISAS mit dem BUK Familienservice zusammen. Der Familienservice bietet unter anderem eine Notfallbetreuung während der Schließzeiten von Kinderbetreuungseinrichtungen und berät in Fragen der Pflege und Betreuung von Angehörigen. Zusätzlich steht der Familienservice mit seinem Employee Assistance Service Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei beruflichen oder persönlichen Problemen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Ansprechpartner

isas-beruf-und-familie.jpg

audit-logo.png

 

.