Bioanalytik

In der Forschungsabteilung Bioanalytik arbeiten wir daran, die sehr komplexen Signal- und Stoffwechselwege in Zellen und Zellverbänden im menschlichen Körper auf unterschiedlichen Ebenen vom Lipid bis zu interzellulären Kommunikationsprozessen zu verstehen. Unser Ziel auf lange Sicht ist es, die Gesundheit der Bevölkerung zu verbessern. Wir entwickeln deshalb Messtechniken, um Molekülverteilungen orts- und zeitaufgelöst zu messen. Mit diesen  Messtechniken und Analyseergebnissen hoffen wir,  die Diagnose vieler Krankheiten – zum Beispiel Herz-Kreislauferkrankungen – zu erleichtern und vielleicht sogar neue Therapien entwickeln zu können.

Um die Fülle der einzelnen Vorgänge möglichst detailreich und verlässlich aufzuklären, arbeiten wir an lebendigen Zellen und mit Mikrochips, auf denen die Transport- und Signalwege menschlicher Körperzellen simuliert werden.