Willkommen beim ISAS

Wir machen messbar, was heute noch nicht gemessen werden kann: Unser Ziel ist es, die Entwicklung analytischer Technologien voranzutreiben, indem wir unser Fachwissen aus Chemie, Biologie, Physik und Informatik kombinieren. Die Forschung am ISAS konzentriert sich darauf, Methoden für die Multi-Parameteranalyse von biologischen Materialien bereitzustellen; so möchten wir die Prävention und Frühdiagnose von Krankheiten verbessern sowie deren schnellere und präzisere Therapie ermöglichen.

Exzellente interdisziplinäre Forschung, die Qualifizierung unseres wissenschaftlichen Nachwuchses und der Transfer unserer Ergebnisse in Wissenschaft, Wirtschaft und Öffentlichkeit sind unsere Leitziele.

isas-startseite.jpg

ISAS Kompakt

Gegen den Strom: Ein Weg zurück zur Grundlagenforschung

Suyuan Chen in the lab

Den Geschmack seiner Heimatstadt Mianyang kann Suyuan Chen nirgendwo anders finden. Was ihn dennoch dazu bewogen hat, seine Arbeit in einem Pharmaunternehmen in China aufzugeben und stattdessen am ISAS an Methoden für Krebsdiagnosen zu forschen, verrät der Doktorand im Interview.

Frühtestests bei Endometriose: Brenda Krishnacoumar will Frauen Zeit verschaffen

Brenda Krishnacoumar

Brenda Krishnacoumar will eine nicht invasive Methode zur Früherkennung von Endometriose entwickeln und nach Markern suchen, die ein Screening für die unheilbare Erkrankung bereits bei jungen Mädchen ermöglichen.

Leibniz HealthTech-Lecture: Anika Grüneboom öffnet den Werkzeugkoffer der Fluoreszenzmikroskopie

Anika Grüneboom

Prof. Dr. Anika Grüneboom arbeitet daran, Körper transparent zu machen, um neue Einblicke für die Entstehung, Früherkennung & Therapie von Erkrankungen zu gewinnen. Wie das gelingt & auf welche Methoden es ankommt?

Informieren Sie sich

Forschung

[ALT]
Am ISAS entstehen innovative Beiträge zur Lösung wissenschaftlicher Herausforderungen in der Gesundheitsforschung – von den Grundlagen bis zur Standardisierung der Verfahren.
Zu den Forschungsprogrammen

Institut

[ALT]
Am ISAS treiben wir die Entwicklung analytischer Technologien intensiv voran. Unsere Ergebnisse machen messbar, was heute noch nicht gemessen werden kann.
Erfahren Sie mehr über uns

Personen

[ALT]
Internationale Experten aus verschiedenen Fachdisziplinen arbeiten am ISAS gemeinsam an der Entwicklung und Optimierung von Messmethoden.
Zu den ISAS-Mitarbeitern

Karriere

[ALT]
Wir fördern den wissenschaftlichen Nachwuchs und bieten ein attraktives akademisches Umfeld für interdisziplinäre Forschung.
Arbeiten und lernen am ISAS

Transfer & Service

[ALT]
Ein hoher Anwendungsbezug unserer Forschung ist uns wichtig. Gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft und Industrie möchten wir unsere Ergebnisse in die Praxis überführen.
Zu unseren Leistungen